Familienessen beim Holzinger

Bild

Den idealen Rahmen für das perfekte Familienessen schaffen Dagmar und Martin Schotte von der Gastwirtschaft Holzinger mit ihrem neuen Angebot, dem „Familienessen“. Zu einem ersten Testessen war Bgm. Andreas Babler gemeinsam mit STR Manuela Rommer-Sauerzapf und Medienvertreter geladen.

Zusätzlich zum regulären Bio-Gastwirtschaft-Betrieb wird dieser spezielle Familienevent im historischen Teil des Hauses angeboten. Die Idee dahinter: Jede Familie bekommt einen eigenen Tisch. Bereits bei der Tischreservierung werden die Speisenwahl, die Personenanzahl und alle Extrawünsche aufgenommen. So erwartet die Gäste schon beim Eintreffen der bereits speziell für sie gedeckter Tisch, kein langes Menü studieren und Bestellen ist notwendig.

Die Suppe wird in einer Terrine serviert, danach die Hauptspeise und das Dessert auf Platten und in Schüsseln. Die Verteilung übernimmt ein Familienmitglied, so wie es bei einem traditionellen Familienessen üblich ist. Jeder nimmt sich so viel oder wenig wie jeder möchte – ganz wie zu Hause, nur die Holzingers haben die „Wirtschaft“.

Außerdem wurde auch eine eigene „Holzi-Fibel“ erschaffen. In der Fibel finden sich kleine Denkanstöße, wie die Kommunikation am Tisch belebt werden kann. „Wir informieren über unsere Produkte und Produzenten, um zu zeigen, dass es auch wichtig ist, zu wissen, wo denn die Lebensmittel für das Essen am Tisch herkommen. Außerdem gibt es noch – zur Beschäftigung und Bespaßung der Kinder – einige Rätselaufgaben zu lösen“, so die Gastleute. Zum Abschied gibt es für alle ein kleines Geschenk, ein mit Bio-Zutaten gefülltes Glas zum einfachen Kuchenbacken. Eine schöne Idee!

Familienessen:

Donnerstag & Freitag von 17:30 bis 22:00 Uhr
Samstag, Sonntag & Feiertag von 11:30 bis 15:00 Uhr

Gastwirtschaft & Hotel Holzinger

Gastronomie, Hotel
Bio, Catering, Parkplatz, Seminare, Zimmer
Teichgasse 2
2514 Möllersdorf
Telefon: +43 2252 52455
Betrieb anzeigen